In einer Psychotherapie behandeln wir psychische Störungen, die die Kriterien einer Erkrankung erfüllen: Depressionen, Ängste, Panikattacken, Zwänge, Essstörungen, Suchterkrankungen, Trauma oder Persönlichkeitsstörungen. Gemeinsam gehen wir die Probleme an und versuchen, Schritt für Schritt einen angenehmen Lebensalltag wieder herzustellen. Ich unterstütze Sie dabei, alte Muster zu durchbrechen und neue Wege zu finden.

In der Behandlung psychischer Krankheiten kommen alle Methoden zum Einsatz, in denen ich ausgebildet bin. Ich bin nicht auf ein Verfahren beschränkt, sondern erarbeite auf der Basis von fundiertem psychologischen Wissen für jede Klientin und jeden Klienten eine individuelle Therapie. Diese ist auf die Persönlichkeit, die Fähigkeiten und Bedürfnisse des einzelnen zugeschnitten.